Matthias Strobel

Matthias Strobel ist Konzepter, Innovationsmanager und Musiker. Er ist Mitgründer von Nagual Sounds, einem Startup, das eine weltweit einzigartige Software zur Umwandlung von Bewegungsdaten in Musik entwickelte. Mit dieser Technologie konzipierte er diverse Performances mit internationalen Tänzer*innen. Er arbeitet nicht nur mit professionellen und ausgebildeten Tänzer*innen zusammen, sondern auch mit Kindern und sozialbenachteiligten Menschen. 2013 führte er für die Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung einen Workshop mit Kindern zum Thema „Integration durch Musik“ durch oder arbeitete mit schwerbehinderten Kindern in Potsdam. Er ist Mitbegründer der Initiative „Friedrichshain hilft“ und leitete in den letzten Monaten eine von ihm aufgebaute Flüchtlingsunterkunft. Er ist Mitorganisator der Creative Coding School, betreut eine Siebdruckwerkstatt, vermittelt Ausstellungen an ankommende Künstler*innen in Berlin, ist Gründer des Verbands für Musiktechnologie „MusicTech Berlin“ und arbeitet für das MusicTech Fest.